Archiv des Autors: TTAPersonal

Stellenanzeige für Physiotherapeuten in Deutschland

Physiotherapeuten in Deutschland gesucht – Orthopädie

Schließe dich einem unserer Teams in einer der beiden Physiotherapie-Kliniken in der Stadt Gießen an. TTA Personal sucht engagierte und leidenschaftliche Physiotherapeuten, die sich in einer dynamischen und angenehmen Arbeitsumgebung integrieren möchten. Das aktuelle Team besteht aus 9 Frauen und 2 Männern im Alter von 20 bis 65 Jahren, wo eine ausgezeichnete Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit herrschen.

Wir sind auf der Suche nach Fachleuten, die sich in der Orthopädie und Chirurgie spezialisieren wollen und sich auf die Behandlung von Patienten mit muskuloskelettalen Erkrankungen sowie auf die Rehabilitation von Personen nach Unfällen, Gelenkersatzoperationen (Knie, Hüfte, Schulter) und neurologischen Erkrankungen fokussieren. Unser therapeutischer Ansatz umfasst Physiotherapie, Massagen, Lymphdrainage, Bobath-Therapie, PNF-Therapie, therapeutisches Training mit spezialisierten Geräten, Ultraschalltherapie und Elektrotherapie.

Wir bieten auch kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten an und decken die Kosten für Spezialisierungskurse wie Lymphdrainage, Bobath-Therapie, PNF-Therapie oder therapeutisches Training mit Geräten durch einen Vertrag ab, der die Verpflichtung des Mitarbeiters beinhaltet, nach Abschluss der Ausbildung eine bestimmte Zeit im Unternehmen zu bleiben.

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche, verteilt auf 5 Tage, Montag bis Freitag, von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Stellenbeschreibung

  • Ein fester Vertrag in einer expandierenden Klinikgruppe
  • Ein wettbewerbsfähiges Anfangsgehalt mit der Möglichkeit einer Gehaltserhöhung je nach Anerkennung des Titels und zusätzlicher Ausbildung mit Erfahrung
  • Unterstützung bei der Suche nach Unterkunft
  • Personal, das Spanisch spricht und am Anfang helfen kann, jedoch sind Deutschkenntnisse erforderlich
  • Möglichkeit der finanziellen Unterstützung durch EURES für Umzugsleistungen, 1.200€
  • Möglichkeit der Finanzierung von Deutschkursen durch EURES, bis zu 2.500€

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung der Physiotherapie
  • Deutschkenntnisse, mindestens A2. Möglichkeit zur kostenlosen Schulung durch TTA Personal
  • Idealerweise erste Erfahrungen, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Motivation und Interesse, sich in diesem Beruf weiterzuentwickeln
  • Kommunikative Person mit Team- und Einzelarbeitsfähigkeiten
  • Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung nach dem Erlernen der deutschen Sprache

Bewirb dich hier

Spanische Physiotherapeuten – Die Lösung für Ihre Praxis!

Sie kennen das Problem – eine lange Warteliste und frustrierte Patienten, die auf einen Termin warten müssen. Sie möchten gerne mehr Behandlungen durchführen und Ihre Praxis weiter ausbauen, doch es fehlt Ihnen an qualifiziertem Personal?

Wir haben die Lösung für Ihr Dilemma! Die Vermittlung von Physiotherapeuten aus Spanien bringt Ihnen nicht nur sofortige Entlastung, sondern auch eine fantastische Gelegenheit, Ihre Patienten zu begeistern und Ihre Praxis zu optimieren.

Unsere spanischen Physiotherapeuten verfügen zwar nur über Grundkenntnisse der deutschen Sprache, doch lassen Sie sich davon nicht abschrecken. Sie können bereits nach nur 3 Monaten bei Ihnen in der Praxis starten. Dank ihrer langjährigen Erfahrung in der Patientenkommunikation können sie sich auch über sprachliche Barrieren hinwegsetzen und ihr Wissen auf eine einzigartige Art und Weise vermitteln.

Spanische Physiotherapeuten werden von deutschen Patienten sehr geschätzt und gut aufgenommen. Mit ihrer professionellen Arbeitsweise und ihrer mitreißenden Leidenschaft schaffen sie eine positive und vertrauensvolle Atmosphäre, die Ihre Patienten begeistern wird. Sie sind nicht nur in der Lage, fachgerechte Behandlungen durchzuführen, sondern auch eine echte Verbindung zu den Patienten herzustellen.

Gerade für Praxen mit langen Wartezeiten von 3 bis 4 Monaten ist die Einstellung spanischer Physiotherapeuten eine goldene Gelegenheit. Mit ihrer sofortigen Verfügbarkeit können Sie Ihre Wartezeiten drastisch verkürzen und Ihren Patienten ermöglichen, schnell die Behandlungen zu erhalten, die sie benötigen. Freuen Sie sich auf zufriedene Patienten, die Ihre Praxis weiterempfehlen werden.

Worauf warten Sie noch? Überlassen Sie uns, dem Spezialisten für Personalvermittlung aus Spanien, die Vermittlung der besten spanischen Physiotherapeuten, die Ihnen helfen werden, Ihr Praxis auf ein neues Level zu bringen. Kontaktieren Sie uns noch heute und freuen Sie sich auf eine erfolgreiche und effektive Zusammenarbeit!

Wir freuen uns darauf, Ihre Anfrage zu erhalten.

Ihr Team von TTA Personal

MTR aus Spanien nach Deutschland

MTR aus Spanien – Die Lösung für Ihren Fachkräftemangel

Die Nachfrage nach hochqualifizierten Medizinischen Technologen für Radiologie (MTR) in Deutschland ist hoch, während das Angebot an Bewerbern immer geringer wird. Doch zum Glück gibt es eine gute Alternative: die Vermittlung von MTR aus Spanien, angeboten von TTA Personal GmbH, einem erfahrenen Personaldienstleister.

Die spanischen MTR sind hochmotiviert und bereit, nach Deutschland auszuwandern. Sie verfügen über eine exzellente Ausbildung und bringen umfangreiches Wissen und Erfahrung in den Bereichen Diagnose und Strahlentherapie mit. Viele von ihnen haben sogar Ausbildungen in beiden Bereichen absolviert, was ihnen ein breites Spektrum an Fähigkeiten verleiht.

TTA vermittelt spanische MTR

TTA Personal GmbH ist spezialisiert auf die Vermittlung von MTR aus Spanien und verfügt über langjährige Erfahrung sowie umfangreiche Kenntnisse der spezifischen Anforderungen deutscher Krankenhäuser und Radiologiepraxen. Die spanischen MTR bringen nicht nur fachliches Know-how mit, sondern zeichnen sich auch durch ihre Einsatzbereitschaft, Flexibilität und ihre Fähigkeit aus, auch unter Stress einen professionellen Umgang mit den Patienten zu pflegen.

Ein großer Vorteil der Vermittlung von MTR aus Spanien liegt in deren Sprachkompetenz. Viele MTR beherrschen nicht nur Spanisch perfekt, sondern auch Deutsch auf einem sehr guten Niveau. Sie haben bereits intensiv Deutsch gelernt und können sich problemlos mit den Patienten und dem medizinischen Personal verständigen. Darüber hinaus sind die spanischen MTR mit den deutschen Standards und Arbeitsabläufen im Gesundheitssystem vertraut und können sich schnell in Ihr Team integrieren.

Die Zusammenarbeit mit TTA Personal GmbH garantiert Ihnen einen zuverlässigen und professionellen Partner bei der Vermittlung von MTR aus Spanien. Das Unternehmen verfügt über einen umfangreichen Pool an qualifizierten MTR und kennt die Branche bestens.

Wenn Sie motivierte und hochqualifizierte MTR suchen, sollten Sie die Vermittlung von TTA Personal GmbH in Betracht ziehen. Die spanischen MTR bieten eine hervorragende Alternative zu deutschen Bewerbern und können Ihnen dabei helfen, Ihren Personalbedarf erfolgreich zu decken. Kontaktieren Sie TTA Personal GmbH noch heute und erfahren Sie, wie sie Ihnen bei der Vermittlung von MTR aus Spanien behilflich sein können.

Kontaktieren Sie uns noch heute

Personal Pflege

Zwei ZFA für renommierte Zahnarztpraxis in Hof

Für eine bedeutende Zahnklinik in der Stadt Hof, Bayern, Deutschland, sucht TTA Personal eine/n Dentalhygieniker/in (m/w). Es werden 2 Stellen angeboten. Die mittelgroße Klinik bietet in ihren modernen Räumlichkeiten sowohl Kindern als auch Erwachsenen vor allem im Bereich der Kieferorthopädie eine umfassende Betreuung.

Personal Pflege
Pflegepersonal

Wir suchen eine/n Dentalhygieniker/in oder eine/n Klinikassistenten/in, um von Montag bis Freitag in Vollzeit zu arbeiten. Die Klinik schließt um 18 Uhr. Am Wochenende wird nicht gearbeitet.

Stellenbeschreibung

Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit in einer wachsenden Klinik Attraktive überdurchschnittliche Vergütung + zusätzlich 500 € für jeden vollen Monat Weihnachtsgeld Einen Monat Jahresurlaub Bezahlte Fort- und Weiterbildungen Das Unternehmen stellt eine Wohngemeinschaft für die zwei ausgewählten ZFA zur Verfügung. Miete beträgt 150 € pro Person. Möglichkeit der Finanzierung weiterer Deutschkurse in Deutschland über EURES bis zu 2.500 € und eine Umzugspauschale in Höhe von 1.200 € Flexible Arbeitszeiten in einem freundlichen und motivierten Team

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
  • Idealerweise erste Berufserfahrung, aber nicht zwingend erforderlich. Wir schätzen die Motivation, sich in diesem Beruf weiterzuentwickeln.
  • Gute Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse werden sehr geschätzt.
  • Begeisterung für den Beruf und der Wunsch nach Weiterentwicklung.
  • Organisierte, freundliche Person mit Teamfähigkeit und Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit.

Wenn Sie an dieser spannenden Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf Spanisch an die folgende E-Mail-Adresse: recruitment@ttapersonal.de. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung

Frau Herter spricht über Laura Martin Physiotherapeutin aus Spanien

Spanische Physiotherapeuten in Stuttgart angekommen

Spanische Physiotherapeuten nach Deutschland

Spanische Physiotherapeuten sind bekannt für ihre herausragende Ausbildung und Expertise. In Spanien wird die Physiotherapie an renommierten medizinischen Fakultäten gelehrt und schließt nach einem vierjährigen Studium ab. Die Qualität der Ausbildung ist auf höchstem Niveau und umfasst ein breites Spektrum an therapeutischen Techniken. Dadurch können die Absolventen eine umfassende Behandlung für verschiedene Beschwerden bieten.

Spanische Physiotherapeuten sind leidenschaftlich und engagiert in ihrem Beruf. Sie arbeiten mit viel Herz, um ihren Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten. Ihre fachliche Kompetenz wird durch ihre Leidenschaft ergänzt, was zu einer einzigartigen Betreuungserfahrung führt.

Ein weiterer Vorteil spanischer Physiotherapeuten ist ihre kulturelle Vielfalt. Neben ihrer fachlichen Expertise bringen sie auch ihre kulturellen Hintergründe und Erfahrungen mit nach Deutschland. Diese Vielfalt bereichert das Gesundheitswesen und insbesondere die Physiotherapiepraxen. Der interkulturelle Austausch ist für Patienten von großem Wert.

Darüber hinaus sind spanische Physiotherapeuten oft mehrsprachig und beherrschen neben ihrer Muttersprache auch Englisch. Viele von ihnen lernen schnell Deutsch. Diese Sprachkenntnisse ermöglichen eine effektive Kommunikation mit Patienten aus verschiedenen Ländern und erleichtern die Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld.

Auch die Verfügbarkeit spanischer Physiotherapeuten in Deutschland ist von großem Vorteil. Aufgrund der exzellenten Möglichkeiten für Fortbildungen und Karrieremöglichkeiten entscheiden sich viele spanische Fachkräfte dafür, nach Deutschland auszuwandern und hier zu arbeiten. Dadurch steht dem deutschen Gesundheitswesen eine breite Palette an hoch qualifizierten Fachkräften zur Verfügung, um Patienten bestmöglich zu betreuen.

Kurz gesagt, die Vermittlung spanischer Physiotherapeuten über TTA bietet Ihnen die einzigartige Gelegenheit, von ihrem erstklassigen Studium, ihrem Engagement für ihren Beruf, ihrer kulturellen Vielfalt und ihrer Mehrsprachigkeit zu profitieren. Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie uns gemeinsam die passenden Physiotherapeuten für Ihre Praxis finden.

Die Geschichte von Laura Martín

Frau Herter und die spanische Physiotherapeutin Laura Martín sprechen über ihre Erfahrungen

Laura ist eine spanische Physiotherapeutin, die bei Frau Herter angefangen hat. Sie ist ein perfektes Beispiel für gelungene Integration von Fachkräften aus Spanien in Deutschland. Dank der Vermittlung von TTA konnte Laura Martín das Praxisteam von Frau Herter in Gerlingen, nahe Stuttgart, verstärken und so maßgeblich zur Verbesserung der Praxisqualität und -effizienz beitragen.

In einem kürzlich veröffentlichten Video berichten Laura und Frau Herter voller Zufriedenheit von ihrer Zusammenarbeit. Laura ist hervorragend ausgebildet und geht sowohl professionell als auch freundlich mit ihren Patienten um. Sie hat sich schnell in das Team eingelebt und freut sich jeden Morgen darauf, in der Praxis von Frau Herter tätig zu sein. Obwohl die endgültige Anerkennung noch aussteht, kann Laura bereits jetzt als Physiotherapeutin unter Aufsicht arbeiten. Ihre frische Herangehensweise und Lebensfreude haben nicht nur einen positiven Einfluss auf die Moral der Patienten, sondern auch auf das gesamte Team mit 24 Mitarbeitern. Die Wartezeiten für Behandlungstermine haben sich spürbar verkürzt, was von den Patienten sehr geschätzt wird. Als Reaktion auf den positiven Effekt hat Frau Herter eine weitere Physiotherapeutin eingestellt und sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil verschafft, da ihre Praxis keine Patienten mehr auf lange Wartelisten setzen muss.

Gerlingen bei Stuttgart bietet mit seinen privaten Praxen und Krankenhäusern für Physiotherapie eine attraktive Arbeitsumgebung für hochqualifizierte spanische Physiotherapeuten wie Laura Martín. Die Einrichtungen ermöglichen eine Vielzahl von Spezialisierungen und beruflicher Entwicklung. Darüber hinaus bietet Stuttgart eine exzellente Lebensqualität und vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt beeindruckt mit einer guten Infrastruktur und der Nähe zu einer der schönsten Gegenden Deutschlands. Hier können Physiotherapeuten wie Laura ihre Arbeit genießen und gleichzeitig Zugang zu einer Vielzahl von kulturellen und sportlichen Aktivitäten haben.

TTA unterstützt Sie gerne dabei, hochqualifizierte spanische Physiotherapeuten wie Laura Martín für Ihre Praxis zu finden. Kontaktieren Sie uns noch heute und profitieren Sie von unseren Vermittlungsdienstleistungen für einen erfolgreichen Start in die Zusammenarbeit mit spanischen Fachkräften.

Studium der Physiotherapie in Spanien

Das spanische Studium der Physiotherapie zeichnet sich durch eine umfangreiche Ausbildung an medizinischen Fakultäten aus. In einem vierjährigen Studium erwerben die angehenden Physiotherapeuten umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Physiotherapie und Rehabilitation. Der Lehrplan umfasst theoretischen Unterricht sowie praktische Übungen, bei denen die Studierenden ihr Wissen in Krankenhäusern und physiotherapeutischen Einrichtungen anwenden können.

Die Ausbildung in Spanien legt einen Schwerpunkt auf Anatomie, Physiologie, Kinesiologie und Biomechanik, um die Bewegungsfähigkeit und Funktionsweise des Körpers zu verbessern. Nach Abschluss ihres Studiums müssen die angehenden Physiotherapeuten eine staatliche Prüfung ablegen, um ihre Qualifikationen zu bestätigen und eine Zulassung als Physiotherapeut zu erhalten. Diese Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil, bei dem die Kandidaten ihr Wissen und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen müssen.

Das spanische Studium der Physiotherapie hat einen exzellenten Ruf und bereitet die Absolventen optimal auf den Einstieg in den Beruf vor. Sie verfügen über eine solide Grundlage in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation und können in verschiedenen medizinischen Einrichtungen wie Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen und Physiotherapiepraxen arbeiten.

Spanische Physiotherapeuten haben auch die Möglichkeit, ihre Ausbildung im Ausland fortzusetzen und sich durch Fort- und Weiterbildungen weiterzuentwickeln. Viele von ihnen nehmen an internationalen Kongressen und Workshops teil, um ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu halten und sich mit anderen Fachleuten auszutauschen.

Insgesamt bietet das spanische Studium der Physiotherapie eine fundierte Basis in diesem Bereich. Die Absolventen sind hochqualifiziert und tragen mit ihrer umfangreichen Ausbildung und Fachkenntnis zur optimalen Versorgung der Patienten bei. Sie sind eine wertvolle Ergänzung für das medizinische Team und können in unterschiedlichen Einrichtungen dazu beitragen, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten zu verbessern.

TTA Personal – Ihr Partner für die Vermittlung spanischer Physiotherapeuten

Die Zusammenarbeit mit spanischen Physiotherapeuten bietet eine Win-Win-Situation für medizinische Einrichtungen und Fachkräfte gleichermaßen. Durch die Integration dieser hochqualifizierten Fachkräfte verbessert sich nicht nur die Qualität der Patientenversorgung, sondern es ergeben sich auch attraktive berufliche Perspektiven für die Physiotherapeuten in Deutschland.

Als Marktführer in der Vermittlung von spanischen Physiotherapeuten nach Deutschland steht TTA Personal Ihnen mit umfassender Expertise und einem breiten Netzwerk zur Verfügung. Wir rekrutieren qualifizierte Physiotherapeuten aus Spanien und vermitteln sie an Ihre Einrichtung. Unser Ziel ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Ihre spezifischen Personalbedürfnisse zu bieten und dabei einen transparenten und professionellen Vermittlungsprozess zu gewährleisten.

Unsere Dienstleistungen umfassen die sorgfältige Auswahl und Prüfung der Qualifikationen und Erfahrungen der Physiotherapeuten sowie die Organisation von berufsvorbereitenden Sprachkursen. Während eines dreimonatigen Sprachkurses bereiten wir die Kandidaten gezielt auf Ihre Anforderungen vor und organisieren Vorstellungsgespräche für Ihr Team. Auch bei der Anerkennung der spanischen Berufstitel stehen wir Ihnen beratend zur Seite.

Wir verstehen, dass die reibungslose Integration der spanischen Physiotherapeuten in Ihr Team von großer Bedeutung ist. Daher bieten wir auch Beratung zur Verbesserung der Kommunikation und des Verständnisses zwischen Ihren Mitarbeitern und den spanischen Fachkräften an.

Entdecken Sie den Mehrwert spanischer Physiotherapeuten für Ihre medizinische Einrichtung und profitieren Sie von unserem Service. Kontaktieren Sie uns noch heute, um weitere Informationen über unsere Dienstleistungen zu erhalten. Das Team von TTA Personal freut sich darauf, Ihnen bei Ihren Personalbedürfnissen zu helfen und Ihnen hochqualifizierte Fachkräfte aus Spanien zur Verfügung zu stellen.

spanischer Physiotherapeut in Windhagen

Spanische Physiotherapeuten im Interview

Vermittlung von spanischen Physiotherapeuten

Unsere Expertise liegt in der Vermittlung von spanischen Physiotherapeuten nach Deutschland. Als führendes Unternehmen in der Personalvermittlung für den Gesundheitssektor wissen wir um die hohe Bedeutung qualifizierter Fachkräfte in deutschen Einrichtungen. Unser Ziel ist es, unseren Kunden das beste Personal zur Verfügung zu stellen.

Die Nachfrage nach Physiotherapeuten in Deutschland hat in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. Dadurch wird der steigende Bedarf an spezialisiertem medizinischem Personal in deutschen Einrichtungen stetig höher. Die Physiotherapie spielt eine entscheidende Rolle bei der Genesung und Rehabilitation von Patienten und ihre Bedeutung wird zunehmend erkannt.

Darum suchen wir gezielt nach hoch qualifizierten spanischen Physiotherapeuten, die eine fundierte Ausbildung und umfangreiche Fachkenntnisse in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation mitbringen. Spanien genießt einen hervorragenden Ruf in der Ausbildung von Physiotherapeuten. Die Absolventen verfügen über solide Grundlagen und sind bestens auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet.

Unser Ziel ist es, qualifizierte spanische Physiotherapeuten nach Deutschland zu vermitteln, um den Bedarf in deutschen Einrichtungen zu decken. Wir führen eine sorgfältige Auswahl durch und prüfen die Qualifikationen und Erfahrungen der Kandidaten. Dabei berücksichtigen wir nicht nur ihre fachlichen Fähigkeiten, sondern auch ihre Persönlichkeit und Motivation, in Deutschland zu arbeiten.

Um eine reibungslose Integration spanischer Physiotherapeuten in deutsche Einrichtungen sicherzustellen, bieten wir auch berufsvorbereitende Sprachkurse an. Diese unterstützen die Kandidaten dabei, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und sich optimal auf die Arbeit in Deutschland vorzubereiten.

Zusätzlich beraten wir unsere Kunden bei der Anerkennung spanischer Berufstitel. Die offizielle Anerkennung als qualifizierte Fachkräfte ermöglicht es den Physiotherapeuten, ihren Beruf in Deutschland uneingeschränkt auszuüben.

Die Vermittlung von spanischen Physiotherapeuten nach Deutschland bietet zahlreiche Vorteile. Deutsche Einrichtungen profitieren von hochqualifiziertem Personal, das das bestehende Team bereichert und eine exzellente Patientenversorgung gewährleistet. Den Physiotherapeuten aus Spanien eröffnen sich attraktive berufliche Perspektiven sowie die Möglichkeit, ihre Fachkenntnisse auszubauen und Karriere zu machen.

TTA Personal freut sich darauf, qualifizierte spanische Physiotherapeuten in deutsche Einrichtungen zu vermitteln. Dank unseres umfangreichen Netzwerks und unserer langjährigen Erfahrung finden wir die besten Kandidaten für unsere Kunden. Unsere maßgeschneiderten Lösungen erfüllen spezifische Personalbedürfnisse und garantieren einen transparenten und professionellen Vermittlungsprozess.

Wenn Sie hochqualifizierte spanische Physiotherapeuten suchen, die Ihr medizinisches Team bereichern, sind Sie bei uns genau richtig. Kontaktieren Sie uns noch heute und starten Sie eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir freuen uns darauf, Ihnen das bestmögliche Personal zur Verfügung zu stellen und Ihren Personalbedarf zu decken.

Spanische Physiotherapeuten im Interview

Eine beeindruckende Erfolgsgeschichte unserer Zusammenarbeit ist die Partnerschaft mit der angesehenen Physiotherapiepraxis von Herrn Kornmeyer in Windhagen. Mit der Vermittlung der spanischen Physiotherapeuten Ignacio Hervás und Adrià Pereira konnten wir maßgeblich zur Verbesserung der Praxisqualität und -effizienz beitragen. In einem kürzlich veröffentlichten Video erzählen Ignacio und Adrià von ihren persönlichen Eindrücken zu den Arbeitsmöglichkeiten, der modernen Ausstattung und der allgemeinen Situation in Windhagen. Auch Herr Kornmeyer, der Geschäftsführer, äußert sich äußerst positiv über die spanischen Physiotherapeuten und würdigt ihre Professionalität und ihr Engagement. Beide sind hervorragend ausgebildet und treten gegenüber den Patienten äußerst professionell und freundlich auf. Sie haben sich bereits gut in ihr neues Arbeitsumfeld eingelebt und werden von den Patienten sehr geschätzt. Obwohl ihre Anerkennung noch aussteht, dürfen sie bereits unter Aufsicht arbeiten und helfen dabei, die Wartezeiten für die Patienten erheblich zu verkürzen. Aufgrund dieser Erfolge plant Herr Kornmeyer, weitere spanische Physiotherapeuten in sein Team aufzunehmen, um seinen Wettbewerbsvorteil zu stärken und die Zufriedenheit der Patienten weiter zu steigern.

Physiotherapeuten im Fokus – Interview mit Nacho und Adrià aus Spanien

Windhagen befindet sich in Rheinland-Pfalz, einem Bundesland, das eine Reihe hochmoderner medizinischer Einrichtungen beheimatet. Neben privaten Praxen und Kliniken, die hochqualifizierte Physiotherapeuten beschäftigen, bietet Rheinland-Pfalz eine hohe Lebensqualität mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und einer ausgezeichneten Infrastruktur. Die Physiotherapeuten haben also nicht nur die Möglichkeit, ihre Karriere voranzutreiben, sondern auch ihre Arbeit in einer der schönsten Regionen Deutschlands zu genießen. Wandern, Radfahren und Joggen sind nur einige der zahlreichen Aktivitäten, die Rheinland-Pfalz für sportliche Betätigungen bietet.

Ignacio Hervás und Adrià Pereira sind ein perfektes Beispiel dafür, wie die Vermittlung hochqualifizierter spanischer Physiotherapeuten echte Mehrwerte für deutsche Gesundheitseinrichtungen schaffen kann. Wenn auch Sie Ihr medizinisches Team mit herausragenden Fachkräften bereichern möchten, zögern Sie nicht, uns noch heute zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Personalbedürfnisse zu finden und Ihnen das bestmögliche Personal zur Verfügung zu stellen.

Hervorragende Ausbildung von Physiotherapeuten in Spanien

Die Ausbildung der Physiotherapeuten in Spanien findet an renommierten medizinischen Fakultäten statt und umfasst ein umfangreiches Studium im Bereich der Physiotherapie und Rehabilitation. Während ihres vierjährigen Studiums erwerben die angehenden Physiotherapeuten unterschiedliche Techniken und Behandlungsmethoden, um Patienten bei ihrer Genesung und Rehabilitation zu unterstützen. Sie erlangen tiefgreifende Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Kinesiologie und Biomechanik, um die Beweglichkeit und Funktion des Körpers zu verbessern.

Die Ausbildung der Physiotherapeuten in Spanien zeichnet sich durch eine Kombination aus theoretischem und praktischem Unterricht aus. Die Studierenden absolvieren Praktika in Krankenhäusern und physiotherapeutischen Einrichtungen, um ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen.

Nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums unterziehen sich die angehenden Physiotherapeuten einer staatlichen Prüfung, um ihre Qualifikationen zu bestätigen und die Zulassung als Physiotherapeut zu erhalten. Diese Prüfung setzt sich aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil zusammen, in denen die Kenntnisse und Fähigkeiten der Kandidaten überprüft werden.

Das Studium der Physiotherapie in Spanien genießt einen exzellenten Ruf. Die Absolventen verfügen über eine solide Grundlage in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation und sind bestens für den Berufseinstieg vorbereitet.

Spanische Physiotherapeuten haben zudem die Möglichkeit, ihre Ausbildung im Ausland fortzusetzen und ihre Fähigkeiten durch Fort- und Weiterbildungen weiter zu entwickeln. Viele nehmen an internationalen Kongressen und Workshops teil, um stets auf dem neuesten Stand der Entwicklungen in ihrem Fachbereich zu sein und sich mit anderen Fachleuten auszutauschen.

Insbesondere im Profi-Radsport werden spanische Physiotherapeuten sehr geschätzt. Dank ihrer Expertise in der Genesung von Sportverletzungen und ihrer Fähigkeit, Spitzensportler während des Trainings zu unterstützen, leisten sie einen wertvollen Beitrag für Athleten auf höchstem Niveau.

Das Studium der Physiotherapie in Spanien bietet insgesamt eine fundierte Basis in den Bereichen Physiotherapie und Rehabilitation. Die Absolventen sind hochqualifiziert und können in verschiedenen medizinischen Einrichtungen wie Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen und Physiotherapiepraxen arbeiten. Durch ihre umfangreiche Ausbildung und Fachkenntnis bereichern sie das medizinische Team und tragen zur optimalen Versorgung der Patienten bei.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

MTRA aus Spanien in Freiburg

Vermittlung von spanischen MTRA nach Freiburg

Die Nachfrage nach MTRA (Medizinisch-technische Radiologieassistenten) steigt kontinuierlich in Deutschland. Die Fortschritte in der medizinischen Technologie haben dazu geführt, dass Radiologie und Strahlentherapie immer wichtiger geworden sind, um präzise Diagnosen zu stellen und effektive Behandlungen durchzuführen. Um diesem wachsenden Bedarf in Deutschland gerecht zu werden, vermittelt TTA medizinisches Personal aus Spanien, insbesondere qualifizierte MTRA.

Spanische Ausbildung MTRA

Die spanische Ausbildung für MTRA konzentriert sich auf die Bereiche Diagnose und Strahlentherapie. Die Ausbildungsdauer beträgt etwa zwei Jahre und wird an Berufsfachschulen im ganzen Land angeboten. Während dieser Zeit erwerben angehende MTRA umfassende Kenntnisse in Anatomie, Physik, Strahlentherapie, Radiologie und medizinischer Bildgebung. Sie lernen, wie man spezielle Geräte und Techniken für die Diagnose und Behandlung von Krankheiten einsetzt, wie man Röntgenaufnahmen und MRT-Scans durchführt und wie man während dieser Untersuchungen Patienten betreut.

Die theoretische Ausbildung wird durch praktische Übungen und Praktika in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen ergänzt. Die angehenden MTRA haben während dieser Zeit die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten unter Anleitung erfahrener Fachkräfte weiterzuentwickeln und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Nach Abschluss ihrer Ausbildung absolvieren die MTRA eine staatliche Prüfung, die aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil besteht.

vier spanische MTRA in der Radiologiepraxis Freiburg

Personalvermittlung nach Freiburg

Ein Beispiel für die erfolgreiche Personalvermittlung von MTR aus Spanien nach Deutschland ist die Radiologiepraxis von Dr. Dannenmaier in Freiburg. Álvaro Hernando und Verónica Álvarez sind zwei spanische MTRA, die maßgeblich zur Verbesserung der Praxisqualität und -effizienz beigetragen haben. In einem kürzlich veröffentlichten Video berichten die MTRA von ihrer Zufriedenheit mit den Arbeitsmöglichkeiten, der modernen Ausstattung und der allgemeinen Situation in Freiburg. Dr. Dannenmaier äußert sich ebenfalls positiv über die spanischen MTRA und lobt ihre Professionalität und ihr Engagement.

Freiburg ist nicht nur für seine hochmodernen medizinischen Einrichtungen bekannt, sondern bietet auch eine ausgezeichnete Lebensqualität. Die Stadt liegt malerisch am Rande des Schwarzwaldes und bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten in der Natur. Álvaro Hernando und Verónica Álvarez schätzen nicht nur das attraktive Umfeld, sondern auch die Möglichkeit, an hochmodernen Geräten zu arbeiten und eine stabile berufliche Zukunft zu haben. Diese Kombination bietet ihnen Entwicklungsmöglichkeiten, die sie in Spanien oft nicht finden.

Als Marktführer in der Vermittlung von spanischen MTRA nach Deutschland ist TTA Personal stolz darauf, qualifiziertes medizinisches Personal zu rekrutieren und an deutsche Einrichtungen zu vermitteln. Dank unserer umfassenden Expertise und unserem breiten Netzwerk sind wir in der Lage, die besten Kandidaten für Ihr medizinisches Team zu finden. Unser Ziel ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Ihre spezifischen Personalbedürfnisse anzubieten und einen transparenten und professionellen Vermittlungsprozess zu gewährleisten.

Marktführer in der Vermittlung von spanischen MTRA nach Deutschland

Wenn Sie spanische MTRA in Ihr Team aufnehmen möchten, können Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung und unseren hervorragenden Ruf in der Personalvermittlung verlassen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Personalbedarf und unterstützen Sie bei der Auswahl der geeignetsten Kandidaten. Das Team von TTA Personal steht Ihnen gerne zur Verfügung und freut sich darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Kontaktieren Sie uns noch heute und profitieren Sie von unserem erstklassigen Service.

MTRA aus Spanien bereiten sich auf Deutschland vor

Berlin, 08.11.2022: der deutsch-spanische Personaldienstleister TTA hat sich auf die Vermittlung von medizinischem Personal aus Spanien spezialisiert. In regelmäßigen Abständen organisiert TTA Sprachkurse, um junge Fachkräfte auf den Berufsalltag in Deutschland vorzubereiten.

Pflegekräfte Ausland
spanische MTRA bereiten sich auf eine Beschäftigung in Deutschland vor

Deutschsprachkurse für MTRA aus Spanien

Seit dem 01.09.2022 befinden sich sechs MTRA im Sprachkurs: Belén, eine junge Frau aus Alicante kann schon einiges auf Deutsch sagen. Deutsch sei so ähnlich wie Englisch. Und da sie schon immer mal in Deutschland arbeiten wollte, ergriff sie die Chance und lernt nun Deutsch. Eine Herausforderung, aber “eine schöne Herausforderung”, so Clara, eine andere MTRA, die im Kurs sitzt. Es gehe nun darum, so der spanische Personalvermittler Vicente Milán, die MTRA auf den deutschen Berufsalltag vorzubereiten. Schließlich werden sie in wenigen Wochen an Röntgengeräten und MRT arbeiten. Der deutsche Personalvermittler Oliver Nordt sagt, dass „wir bei medizinischen Berufen gute Erfahrung gemacht haben“, denn Spanisch sei die Sprache, die dem Latein am nächsten sei. Oft ist es nur eine Frage der etwas anderen Aussprache und man verstehe sich. Die MTRA sind zwischen 23 und 28 Jahren alt und lernen schnell.

spanische MTRA für Deutschland

Die Deutschkurse von TTA sind ein wichtiger Baustein auf dem Weg von Spanien nach Deutschland. Hier werden MTRA gewonnen, die in Deutschland fehlen. Es gibt zunehmend weniger Menschen in Deutschland, die eine Ausbildung zur MTRA absolvieren möchten. Hier, so Milán, „können wir eine Lücke schließen und unseren Teil beitragen“. Denn sowohl in Deutschland als auch in Spanien wird ein Problem gelöst, denn selbst spanische MTRA mit zwei Ausbildungsgängen und einer Gesamtausbildungszeit von drei Jahren finden kaum eine Beschäftigung in Spanien.

Zurzeit lernen über TTA sechs MTRA Deutsch. Sie freuen sich auf Jobangebote aus Deutschland und können im neuen Jahr ihren Dienst aufnehmen.

Spanische Physiotherapeuten freuen sich auf Deutschland

Spanische Physiotherapeuten lernen Deutsch und freuen sich auf Deutschland. Der deutsch-spanische Personaldienstleister TTA organisiert seit mehr als acht Jahren Deutschsprachkurse und vermittelt Physiotherapeuten aus Spanien.

Spanische Physiotherapeuten lernen Deutsch
Spanische Physiotherapeuten bereiten sich auf Deutschland vor

Spanische Physiotherapeuten lernen Deutsch

Neben allgemeinen Sprachkenntnissen lernen die Physiotherapeuten medizinische und anatomische Fachbegriffe. Spanisch ist die Sprache, die dem Latein an nächsten ist. Insofern fallen den spanischen Physiotherapeuten die medizinischen Fachbegriffe nicht schwer. Neben der Fachsprache lernen sie die deutsche Umgangssprache und wie sie mit Patienten kommunizieren sollen. Die Lehrerinnen unterrichten derzeit 15 Physiotherapeuten in zwei Sprachkursen. Die Intensivsprachkurse dauern drei Monate. Maria, eine Physiotherapeutin: “Ich freue mich darauf, Deutschland zu entdecken. Ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen!”

Spanische Physiotherapeuten suchen Arbeit in Deutschland
Spanische Physiotherapeuten lernen Deutsch und suchen Arbeit

Carla, eine andere Physiotherapeutin, freut sich ebenfalls auf Deutschland. Sie ist sehr motiviert, weil sie bereits einen Arbeitsvertrag mit einer Physiotherapiepraxis in NRW hat. Es ist “toll, wenn man ein klares Ziel vor Augen hat, das spornt mich an.” Allerdings sind noch 14 Physiotherapeuten ohne Beschäftigung.

Spanische Physiotherapeuten suchen Arbeit in Deutschland

Neben Carla sitzen 14 weitere Physiotherapeuten im Deutschkurs und freuen sich auf Jobangebote aus Deutschland. TTA Personal vermittelt den meist jungen Spaniern eine Tätigkeit in Deutschland. Die Personalvermittler von TTA bringen die Physiotherapeuten mit den deutschen Praxen zusammen. Der deutsche Personalvermittler Oliver Nordt: “Die Physiotherapeuten sind hoch motiviert und lernen jeden Tag Deutsch. Für viele Praxen ergeben sich hier ganz neue Möglichkeiten. Welche Physiotherapiepraxis kann schon von sich behaupten, dass sie über 14 Bewerber verfügt? Wir haben sie!” Und die Motivation der Spanier ist langfristiger Natur, weil sie in Deutschland das finden, was Spanien für sie nicht zu bieten hat. In den vergangenen Jahren wurden viele Physiotherapeuten vermittelt, die sich gut eingelebt haben.

Deutschland ist attraktiv

Laut Einschätzung der spanischen Physiotherapeuten sind deutsche Physiotherapiepraxen auf dem modernsten Stand, beschäftigen häufig mehr als drei Mitarbeiter und bieten umfangreiche Fort- und Weiterbildungen an. Neben den besseren Verdienstmöglichkeiten geht es den Spaniern vor allem um die lange Jobperspektive. Alejandro: “Deutschland bietet unbefristete Arbeistverhältnisse und diverse Weiterbildungsmöglichkeiten. Davon kann man in Spanien nur träumen.”

Der spanische Jobvermittler Vicente Milán: “Ich freue mich, dass ich meinen Landsleuten eine langfristige Perspektive in Deutschland anbieten kann.

Vermittlung von Pflegekräften nach NRW

Berlin, 19.05.2020. TTA organisiert die Vermittlung von Pflegekräften nach NRW. Die Personalvermittlung findet in alle Landkreise statt. Die deutsch-spanische Agentur vermittelt unter anderem nach Köln, Düsseldorf, Münster, Bonn. Eine enge Zusammenarbeit mit der Anerkennungsstelle in Düsseldorf und der Arbeitsagentur in Essen sorgt für eine schnelle Einreise nach NRW.

Vermittlung von Pflegekräften aus Kolumbien

Pflegekräfte aus Kolumbien nach Deutschland

TTA ist eine deutsch-spanische Agentur, die im Jahr 2010 gegründet wurde und seit 2013 in der Form einer GmbH existiert. Durch die sprachliche Nähe haben die Personalvermittler von Kontakte nach Kolumbien aufgebaut. In Kolumbien gibt es gut ausgebildete Pflegekräfte und eine hohe Motivation, in Nordrhein-Westfalen zu arbeiten. Was in NRW eine Berufsausbildung ist, wird in Kolumbien studiert. Kolumbianische Pflegekräfte haben fünf Jahre Pflegewissenschaften studiert. Der Studienabschluss wird in Düsseldorf als Gesundheits- und Krankenpfleger anerkannt. TTA organisiert die Anerkennung und die Einreise nach Nordrhein-Westfalen.

Südamerikanische Pflegekräfte in Deutschland

Nachhaltige Personalvermittlung

Die südamerikanischen Pflegekräfte verfügen über mehrjährige Arbeitserfahrung und anerkannte Berufstitel in Deutschland. Personalvermittlung findet von der Rekrutierung bis zur Einreise nach Nordrhein-Westfalen statt. Die südamerikanische Pflegekräfte verfügen über mehrjährige Arbeitserfahrung in den verschieden Funktionsbereichen der Krankenpflege und weisen eine sehr hohe Motivation auf.

Südamerikanische Pflegekräfte nach NRW

Die  Personalvermittlung von südamerikanischen Pflegekräften hat mehrere Vorteile: das schnelle Verfahren zur Anerkennung durch die Anerkennungsstelle in Düsseldorf, die rasche Bearbeitung der Einreiseformalitäten durch die Arbeitsagentur in NRW und die umfangreichen Finanzierungsmöglichkeiten durch Wegebau.

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen erhalten nicht nur sehr schnell das Pflegepersonal, sondern können mit einer Finanzierung von bis zu 80% des Bruttogehaltes rechnen. Hoch motivierte Pflegekräfte aus Südamerika mit einer attraktiven Anschubfinanzierung durch die Arbeitsagentur in Nordrhein-Westfalen.

Examinierte Pflegekräfte in Nordrhein Westfalen

In den Ländern Kolumbien, Venezuela, Kolumbien und Mexiko ist der Beruf der Pflegefachkraft vollständig akademisiert. Die südamerikanischen Studiengänge der Pflegewissenschaften dauern fünf Jahre und beinhalten die gleichen Funktionsbereiche wie in der deutschen Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege.

Sämtliche Differenzierungsbereiche wie die Operationstechnische Assistenz, die Intensivpflege sowie die Dialyse- und Rehabilitationsverfahren werden durch das Studium der Krankenpflege abgedeckt und in der Praxis vertieft.

Neben der Behandlungspflege ist die Grundpflege wesentlicher Bestandteil des Pflegestudiums. Durch den gleichen bzw. höheren Stundenanteil und Professionalisierungsgrad sind die Studiengänge “licenciatura en enfermería” und “técnico en enfermería” dem deutschen Berufstitel “Gesundheits- und Krankenpfleger” gleichgestellt.

Die Anerkennung findet in Nordrhein-Westfalen über die Anerkennungsstelle in Düsseldorf statt. Ein beschleunigtes Verfahren sorgt für kurze Wartezeiten. Die südamerikanischen Berufsabschlüsse werden als examinierte Pflegefachkraft anerkannt.